Hallertau

Nachbarschaftshilfe Volkenschwand engagiert sich für Asylbewerber

Nachbarschaftshilfe engagiert sich für Flüchtlinge

In Volkenschwand wurde vom Staat das von einem Investor neu renovierte, ehemalige Rathaus an der Neuhauser Straße angemietet, um dort zwei bis drei Flüchtlingsfamilien mit bis zu 15 Personen unterzubringen. Wann die Asylbewerber eintreffen und aus welchem Land respektive aus welchem Kulturkreis sie kommen, konnte bei einer Informationsveranstaltung der Gemeinde im Gasthaus Riederer von den Verantwortlichen des Landratsamtes Kelheim noch nicht gesagt werden.Mehr...

Freising

Windrad fahrenzhausen kammerberg

Die Beteiligungen laufen super an

Im Großeisenbacher Gasthaus Fischer hörten die Besucher interessiert dem Vortrag von Franz Alt zum Thema „Sonnenseite – Warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht“ zum Thema Windrad zu. „Entweder lernen wir den Umstieg auf Erneuerbare Energien oder es wird zu spät sein. Ich möchte nicht mein Enkel sein und in dieser Welt leben müssen,“ erklärte Journalist und Autor Franz AltMehr...

Nachrichten aus Freising

Radweg pulling freising giggenhausen

Der Weg ist das Ziel

Die Stadt Freising trägt sich nicht erst gestern mit dem Gedanken, einen Radweg von Vötting nach Giggenhausen entlang der Staatsstraße 2339 einzurichten. Ein mögliches Konzept wurde nun präsentiert: Auf insgesamt 6,2 Kilometer soll der Fahrradweg in einer Breite von 2,5 Metern vom bereits bestehenden Weg westlich des Fraunhofer Institutes südlich der Staatsstraße 2339 bis zur Grenze zum Gemeindegebiet Neufahrn geführt werden.Mehr...

narrhalla Fasching mauern

Ein Finale nach närrischem Maß

Die Gemeinde Mauern ist bekannt für ihren abwechslungsreichen Faschingsausklang, der mit „Narrisch Mauern“, dem Umzug am Faschingsonntag sowie einem zünftigen Kehraus mit Prinzenbeerdigung Höhepunkte mit Knalleffekten bietet. Auch heuer hat sich die Narrhalla mit den Tollitäten Johanna I aus dem Reich von Rat und Robe und Stefan II von Rittertum und Planerei  an der Spitze wieder ein kunterbuntes Programm einbfallen lassen.Mehr...

Nachrichten aus Hallertau

Weissbierstadel Abensberg Münchner Iberl-Bühne "Die drei quartel Bier-Rebellion"

Iberl-Bühne hat drei Quartel dabei

Die Münchner Iberl-Bühne ist eine Volksbühne mit langer Tradition und macht am kommenden Samstag, 31. Januar in Abensberg ihre Aufwartung. Mit dabei ist auch der legendäre Chef, Georg Maier. Im Weißbierstadel gibt es ab 20 Uhr „Die drei quartel Bier-Rebellion“ zu erleben.Mehr...

Kursprogramm 2015 Benediktinerabtei Kloster Weltenburg

Besinnung, Bildung und Freizeit im Kloster

Passend zum Jahresanfang präsentierte die Benediktinerabtei Weltenburg das Kursprogramm des Gästehauses St. Georg für das Jahr 2015. Von Februar bis Dezember werden insgesamt 15 eigene Veranstaltungen angeboten, die unter dem Gesamtmotto des Hauses „Besinnung, Bildung und Freizeit“ stehen.Mehr...

Nachrichten aus München Nord

neujahrsempfang Stadt unterschleißheim

Gemeinsam statt allein zum Ziel

Große Pläne hat die Stadt Unterschleißheim im kommenden Jahr. Welche das genau sind, verriet Erster Bürgermeister Christoph Böck  vor kurzem im Rahmen des Neujahrsempfangs. Thematisch lassen sich die Vorhaben in die Bereiche Wirtschaft, Bildung, Umwelt- und Klimaschutz sowie Heimatpflege unterteilen.Mehr...

Bürgerschaft, Straße, Bordstein

Stadt hat ein Herz für Autofahrer

Die Freie Bürgerschaft Unterschleißheim hat im vergangenen Jahr mehrfach die Frage gestellt, warum die Stadt Unterschleißheim bei Straßenneuanlagen und bei der Neugestaltung vorhandener Straßenzüge immer wieder diese extrem scharfkantigen und spitzen Granit-Bordsteine als Fahrbahnbegrenzungen und vor allem in Parkbuchten verwenden muss. Aktueller Anlass waren die neugestaltete Südliche Ingolstädter Straße und die Alleestraße sowie die neuen Straßen in dem Baugebiet hinter den Tennisplätzen in Lohhof Süd.Mehr...

Mehr Nachrichten

Schwerer Unfall auf A93 bei Schwandorf: Neun Fahrzeuge beteiligt

Massenkarambolage auf der A93: 22-Jähriger stirbt

Schwandorf - Auf der Autobahn 93 bei Schwandorf hat es am Mittwochmorgen einen schweren Unfall gegeben. Drei Menschen wurden schwer verletzt, ein junger Mann starb.Mehr...

30 Banksy-Werke in London für 612.000 Euro versteigert

30 Banksy-Werke für 612.000 Euro versteigert

London - Er ist für seine gesellschaftskritische Streetart bekannt. Wer hinter dem Namen Banksy steckt, ist trotzdem nicht bekannt. Nun wurden Werke des Künstlers versteigert.Mehr...

Claudia Roths Besuch in Teheran sorgt für Wirbel

Claudia Roths Besuch in Teheran sorgt für Wirbel

Teheran - Der jüngste Besuch von Claudia Roth in Teheran sorgt für Wirbel - vor allem bei Fundamentalisten. Die Bundestagsvizepräsidentin hatte die Freilassung der Oppositionsführer gefordert.Mehr...

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Regionkarte FreisingMünchen NordFreisingHallertauDachauer RundschauHallo MünchenAnzeigen Zeitungsverlag
Immobilien München, Freising, Dachau und Umgebung

Immobiliensuche

Jetzt Immobilien finden!

Was suchen Sie? Wo suchen Sie?

Suchanzeige aufgeben

Veröffentlichen Sie Ihre Anforderungen als Suchanzeige zum Kauf oder zur Miete und lassen Sie sich finden

Angebote per E-Mail

Lassen Sie sich automatisch über neue Immobilienangebote mit Ihren persönlichen Suchkriterien informieren

powered by immowelt.de – Willkommen zu Hause

Aktuelle Fotostrecken

Gaultier auf "Brautschau" - Armani im Bambusfeld

Naomi Campbell verpackt in Zellophan-Outfit mit exotischen Blumen. Dem Designer Jean Paul Gaultier (l) gefällt's. Foto: Ian Langsdon
weitere Fotostrecken:

Sonderausgabe als E-Paper

Immobilien Aktuell vom 24.09.2014

Immobilien Aktuell vom 24.09.2014

Immobilien Aktuell vom 24.09.2014

Aktuelle Service-Themen

Ford ruft mehr als 200.000 Wagen zurück

Ford ruft mehr als 200.000 Wagen zurück

Dearborn - Problem mit den Türgriffen und Sicherheitsgurten: Ford ruft in Nordamerika 221.000 Fahrzeuge in die Werkstätten zurück.Mehr...

Ampelfrauen in Dortmund ausgebremst

Ampelfrauen in Dortmund ausgebremst

Weibliche Formen hätten eine größere Leuchtfläche - Grund genug für Dortmunder Stadtpolitiker Ampelfrauen statt Ampelmännchen zu fordern. Nun wurde der Vorstoß jedoch abgeschmettert.   Mehr...

Münchner Autotage 2015: Die innovativen C- und DS-Linie von Citroën und der C4 Cactus

Münchner Autotage 2015: Die innovativen C- und DS-Linie von Citroën

Die Münchner Autotage 2015 gibt wieder zahlreichen Automobilherstellern die Möglichkeit, ihre neuesten Modelle zu präsentieren. Dabei ist Citroën mit dem C4 Cactus eine ganz spezielle Innovation gelungen.Mehr...

Meist gelesene Artikel

  • meistgelesen
  • Themen
In die Biotonne darf auch Brot. Letztlich entscheidet darüber der Entsorger vor Ort. Foto: Andrea Warnecke

Biotonne seit Januar Pflicht: Was darf alles rein?

Wiesbaden - Ab dem Jahr 2015 sind Biomülltonnen in ganz Deutschland Pflicht. Organischer Abfall soll besser verwertet werden, zum Beispiel für Biogas oder als Dünger. Doch was darf eigentlich in die Biotonne?Mehr...

Schnell sein Taschengeld aufbessern

An der frischen Luft arbeiten, mit netten Leuten ins Gespräch kommen und dabei so ganz nebenbei sein Taschengeld aufbessern - diese Möglichkeiten bieten sich als Austräger des Forums. Voraussetzungen gibt es kaum, nur mindestens 13 Jahre muss man alt sein und darf keiner weiteren Beschäftigung nachgehen.Mehr...

"Carmina Burana" in Freising

Das Camerloher-Gymnasium Freising präsentiert in diesem Sommer ein Großprojekt. Mit rund 500 Mitwirkenden wird Carl Orffs „Carmina Burana“ im Dom-Innenhof zur Aufführung gebracht werden. In einem Pressegespräch stellten die Verantwortlichen und einige Mitwirkende ihr Vorhaben vor.Mehr...

Artikel lizenziert durch © freising-online
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.freising-online.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.